Vertreter der FWG in:
GemeindevertretungAusschüssenGemeindevorstand, Verbänden


Liebe Freunde der FWG,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Wir erleben gerade bei der Europawahl eine Fortsetzung der Ereignisse, die ich ja schon kurz nach der Wahl über das Wählerverhalten geschrieben habe. Nun streitet man sich über den „Chefposten“. Die eigentlich gewählten Kandidaten will man nicht, weil es Empfindlichkeiten einiger EU Staaten gibt. Nun hat man doch tatsächlich die Deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen aus dem Hut gezaubert. Ich sage dazu mal nichts, bin aber gespannt wie das ausgehen wird.

Da läuft es in der Kommunalpolitik hier in Schmitten doch viel besser, wenn auch manchmal etwas zäh, aber am Ende zählt das Ergebnis. Am 26.06.2019 fand die letzte Gemeindevertretersitzung vor der Sommerpause mit 20 Tagesordnungspunkten und gefühlten über 30 Grad im DGH Arnoldshain,statt. Es war eine lange Sitzung, in der wichtige Entscheidungen getroffen wurden und wo es galt „kühlen Kopf“ zu bewahren. Ich nenne zwei Beispiele, einmal die Anpassung der Montessori Ecco School an die Gebührenordnung für Kindergärten durch die Gemeinde Schmitten. Somit ist diese Einrichtung für alle Schmittener Kinder U3 und Ü3 eine weitere Bereicherung unserer Kindergarteneinrichtungen. Weiterhin hat die Gemeindevertretung einer Satzung über die Erhebung von wiederkehrenden Straßenbeiträgen beschlossen. Nun gehen auch die Kommunalpolitiker in ihren wohlverdienten Sommerurlaub und die nächste Gemeindevertretersitzung ist für den 11. September 2019 terminiert.

Bitte notieren Sie sich schon zwei Termine, zu denen ich Sie ganz herzlich einladen möchte.

Zu unserer Mitgliederversammlung am 02. September 2019 um 19:30 Uhr in Dorfweil im „Haus Wilina“.

Am 26.10.2019 zu einem FWG Tagesausflug in das Rheinhesschische Alzey.

Nun wünsche ich Ihnen eine schöne Sommerzeit und wenn Sie in den Urlaub fahren einen schönen Sommerurlaub. Kommen Sie gut an Ihr Ferienziel und kommen Sie gut erholt und gesund zurück. Für die Daheimgebliebenen wünsche ich schönes Sommerwetter und viel Spaß in unserem wunderschönen Schwimmbad. Wir sollten aber die Natur nicht vergessen, die dringend ein paar Regenschauer benötigt und damit unsere Wasservorräte wieder aufgefüllt werden.

Herzlichst Ihr

Thomas Willroth

Vorsitzender der FWG Schmitten

Bilanz zur Halbzeit der Legislaturperiode

 

Unterstützen Sie unsere unabhängige, bürgernahe und kompetente Kommunalpolitik in Schmitten – FWG.