Nahverkehr


Eine bedarfsgerechte Anbindung aller Ortsteile an das Schulbus- und Öffentliche Verkehrsnetz des Hochtaunuskreises und des RMV gehört ebenfalls zu den Anliegen der FWG. Die Fahrpläne und Routen weisen Lücken auf und die Belastungen für Eltern und Bürger ohne Auto sind groß.

Die FWG setzt sich für einen Ausbau des Streckennetzes und eine Steigerung der Fahrfrequenzen der Buslinien ein. Ab 2017 sind bereits deutliche Verbesserungen geplant. Wir werden das genau beobachten und -falls notwendig- weitere Leistungen einfordern.

 

Eine weitere Erfolgsmeldung zum Thema VHT-Busfahrplan:
Weitere Fahrplanänderungen, welche bereits seit dem 01.03.2017 Gültigkeit haben, werden eine deutlich bessere Anbindung für den Ortsteil Arnoldshain/Hegewiese herbeiführen.
Mittelfristig soll auch die Linie 50, von Schmitten nach Oberursel, optimiert und am Vormittag erweitert werden. 
Darüber hinaus sollen, ebenfalls mittelfristig, Fahrten aus Richtung Usingen über Arnoldshain Schule geführt werden.

Linie 50/51: Rod an der Weil - Schmitten - Oberursel-Hohemark - Bad Homburg

Linie 60: Neu-Anspach - Schmitten - Glashütten - Königstein

Linie 80: Neu-Anspach - Schmitten - Oberreifenberg - Königstein

Linie 86: Niederreifenberg -  Oberreifenberg - Schmitten - Riedelbach