Vertreter der FWG in:
GemeindevertretungAusschüssenGemeindevorstand, Verbänden


Liebe Freunde der FWG,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Das Thema Klimawandel ist in aller Munde, man hört es ständig in den Medien, die Politik im Lande und im Bund, sowie natürlich auch in Europa, setzen sich mit dem Thema ernsthaft auseinander.

Die alle 2 Jahre stattfindende IAA, die in der Vergangenheit immer als eine riesige Mediale Auto Show in den Messehallen in Frankfurt stattfand, wird heute durch Umweltaktivisten boykottiert. Viele Autohersteller haben ihre Teilnahme bereits im Vorfeld abgesagt.

Auch für uns, in unserem Schmitten macht sich der Klimawandel bemerkbar. Der Sommer, der auch in diesem Jahr sehr heiß und vor Allem sehr trocken war, neigt sich dem Ende. Die beiden letzten Jahre zeigen sehr deutlich, dass wir dieses dem Klimawandel zu verdanken haben. Für die Besucher unseres Schwimmbades war das sicherlich wieder ein sehr toller Sommer, aber unsere Natur hat darunter sehr gelitten. Wir müssen lernen damit umzugehen und müssen schnellstmöglich Gegenmaßnahmen treffen. Auch in diesem Jahr hat Schmitten wieder mit Wasserknappheit zu kämpfen. Unsere Wassermeister sind bestrebt die Bürgerinnen und Bürger zu sensibilisieren, mit der Ressource Wasser sparsam umzugehen. Leider gibt es Leute, die sich an die Mitteilungen der Wassermeister nicht halten. Deshalb hat die Gemeindevertretung in ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause eine „Gefahrenabwehrverordnung über die Einschränkung des Verbrauchs von Trinkwasser bei Notständen in der Wasserversorgung“ beschlossen.

Ich empfehle Ihnen, den Besuch der Ausschusssitzungen, sowie den Gemeindevertretersitzungen, die alle öffentlich stattfinden. Sie haben hier hautnah die Möglichkeit sich über die Arbeit und über die Themen unserer Gemeinde, zu informieren. Die Termine finden Sie hier auf unserer Homepage, oder auf der Internetseite der Gemeinde Schmitten www.schmitten.de Ein Bericht der letzten Gemeindevertretersitzung finden Sie unter „Bericht aus den Gremien“.

Nun wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage einen schönen, möglichst goldenen Herbst, mit noch vielen Sonnenstunden. Die dunkle Jahreszeit ist nicht mehr fern.

Ich möchte Sie noch auf unsere Herbsttour nach Alzey erinnern, sie findet statt am 26.10.2019 es sind noch einige Plätze frei. Melden Sie sich unter TWillroth@aol.com

Herzlichst Ihr

Thomas Willroth

Vorsitzender der FWG Schmitten

Bilanz zur Halbzeit der Legislaturperiode

 

Unterstützen Sie unsere unabhängige, bürgernahe und kompetente Kommunalpolitik in Schmitten – FWG.